Veloclub Asphaltrauschen

Club of Velo-Enthusiasts from Halle (Saale) and its surroundings.

Welcome to hell – Hölle des Ostens 2022

Am 9. April 2022 geht´s wieder durch die Hölle! Die Hölle des Ostens ist eine kulturhistorische Rundfahrt über die Kopfsteinpflaster des historischen Saalekreises. Die Ausfahrt, die bereits zum elften Mal ausgetragen wird, findet in Anlehnung an den Frühjahrsklassiker „Paris – Roubaix“ jährlich im April statt und lockt begeisterte Veloist*innen, die die besondere Herausforderung suchen, nach Halle.

Die Rundfahrt ist für ihre abwechslungsreiche und landschaftlich traumhafte, ca. 180km lange Strecke und mehrere Pavés unterschiedlichster Längen bekannt – und stellt Mensch und Maschine jedes Jahr vor neue Herausforderungen!


© Marcus Schönefeld
© Marcus Schönefeld


Anmeldungen

Die Hölle des Ostens ist eine Ausfahrt einer Interessengemeinschaft, jede*r fährt auf eigenes Risiko und eigene Versicherung. Es gilt die StVO. Der Schnitt wird bei 24km/h liegen, einzeln fährt niemand. Anmeldungen unter www.hoelle-des-ostens.de.

Die Hölle des Ostens wird nicht vom VCA organisiert.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2022 Veloclub Asphaltrauschen

Impressum | Datenschutz | Kontakt